Startseite
 
 
Medienkatalog > Referenten > Precht, Dipl.-Psych. Anke
Warenkorb/Cart: keine Artikel

Precht, Dipl.-Psych. Anke

Der Körper hilft - seelische Schmerzen über den Körper auflösen

Kongress: Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnosetherapie e.V. - Jahreskongress 2017 (DGH17)
360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Seelische Schmerzen haben immer ein körperliches Korrelat: wenn wir seelisch leiden, verändert sich auch etwas im Körper. Der Körper leidet mit. Wenn die psychotherapeutische Arbeit langfristig erfolgreich sein will, tut sie gut daran, den Körper mit einzubeziehen. Der vorgestellte Ansatz vereint hypnotische Trance und die Grundlagen der energetischen Psychologie nach Fred Gallo mit einer radikal achtsamen Grundhaltung. Es ist Arbeit im Hier und Jetzt, non-direktiv und klar zielführend. Die Technik ermöglicht, Gefühle oder Muster, die uns Schmerzen bereiten, innerhalb kürzester Zeit mit Hilfe des Körpers buchstäblich aufzulösen: Wut, Angst, Unruhe, Beklemmung, Enttäuschung, Eifersucht, „Brauchen“, Ekel, Schuldgefühl, Scham oder Leere. Manchmal wissen wir dabei, woher die seelischen Belastungen kommen – manchmal auch nicht. Doch das ist nicht alles: jenseits des Schmerzes erwartet uns Ursprüngliches, Gesundes und Klares: Zustände, die eine neue Haltung ermöglichen und die Persönlichkeit vielfältig stärken. Diese Zustände stärken wir in einem zweiten Schritt – damit unsere Patienten sie bewahren können. Der Workshop ist praxis- und erfahrungsorientiert. Nach einer kurzen Einführung in das Konzept arbeiten wir mit einer Video- oder Live-Demonstration und Gruppentrancen. Ergänzt wird das durch aktives Üben in Kleingruppen, damit die Teilnehmer das Gelernte leicht in ihre Praxis integrieren können.
Über den Shop bestellen / order now:1 CD   37,00 €

2 DVDs 37,00 €

Negative Glaubenssätze liebevoll entmachten

Kongress: Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnosetherapie e.V. - Jahreskongress 2015 (DGH15)
360 min, Deutsch
Inhalt / abstract
Immer wieder stellen sie uns ein Bein! In der Psychotherapie, aber auch in der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen: bewusste oder unbewusste Überzeugungen, die eine gesunde Entwicklung entschlossen sabotieren. „Das schaff ich eh nicht“, „ich bin krank“, „wenn ich mich verwirkliche, mag mich niemand mehr“, „ich habe kein glückliches Leben verdient“ und so fort. Der Kampf gegen sie wird oft verloren oder kostet mindestens viel Kraft. Das vorgestellte Vorgehen kombiniert hypnotische Suggestion, verbale Konfusion und körperorientierte Techniken aus der Energetischen Psychologie, um diese Glaubenssätze aufzuspüren und liebevoll, aber entschlossen und zügig zu transformieren. Das Ergebnis: ein Gefühl von Befreiung und Lösung. Heilung wird leichter.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €