Startseite
 
 
Medienkatalog > Referenten > Kleimann, Raphael
Warenkorb/Cart: keine Artikel

Kleimann, Raphael

Lichtverschmutzung und Heilungsstrategien

Kongress: Deutsche Gesellschaft für Energie- und Informations-Medizin: Kongress Energiemedizin 2019
42 min, deutsch
Inhalt / abstract
In seine Heilpraxis in Oslo und seine internationale Beratertätigkeit integriert er die Verwandlungskraft von Blüten- und Lichttherapie mit intuitiven Testmethoden und wissenschaftlich fundierter Umweltmedizin: Ausleitung, Abschirmung sowie baubiologische Beratung, vor allem zu Strahlung und Lichtverschmutzung. Mit einer Reihe therapeutischer und energiemedizinischer Ausbildungen (u.a. 5 Jahre Unity Therapy bei Dr. med. Audun Myskja) und vielfaltigen Kontakten in der naturwissenschaftlichen Wasser-, Licht- und Elektromagnetismus-Forschung „im Handgepäck“ , ist Raphael Kleimann seit einigen Jahren vor allem als Vortragsredner und Kursleiter quer durch Europa unterwegs, in zwölf Ländern und nach Möglichkeit in deren eigener Sprache und kulturellem Kontext. Dabei geht es v.a. um die Themen•

• Elektromagnetische Umweltverträglichkeit
• Spirituelle Ökologie
• Lichtbiologie und Lichtverschmutzung
• Organisationsentwicklung
• Sensibilität als Entwicklungschance
• Meditationsforschung und Wahrnehmungsschulung
• und natürlich die Misteltherapie, im Kontext eines neuen Paradigmas von selbstverantwortlichen Heilungsprozessen

So gilt sein besonderes Augenmerk der Synthese von elektromagnetischer Umweltverträglichkeit mit intuitiven Methoden – vor allem durch die Kraft der Mistel. Er nennt es „Biographisches Heilen“ : Kohärenz als inneres Erleben auf seelisch-geistiger und auch karmischer Ebene, Selbstregulation als deren auch äußerlich meßbares Korrelat und „Eigenleistung“ des Körpers. Entscheidende Hilfe geben dazu die von ihm (und Freunden) entwickelten Blütenessenzen der Mistel – die BALDRON MistleTree Essences. Diese sind seit dem Jahr 2000 in internationaler Zusammenarbeit an ausgewählten Orten Europas entstanden: von Assisi bis Oslo, von Odilienberg bis Siebenbürgen, und vor allem im schweizerisch-süddeutschen Oberrhein. Auf diesem langen Weg mit der Mistel sind auch Raphaels eigene Wahrnehmungs- und Verständnisfähigkeiten langsam gereift. Der intuitive Umgang mit den Blüten und Landschaften bei der Herstellung übertrug sich mehr und mehr auch auf die Beratung und Behandlung von Menschen.

Raphael Kleimann ist, gemeinsam mit seiner Frau Marianne Kleimann Sevåg, Mitgründer der gemeinnützigen Vereinigungen
• Nordic Light Association: Licht in Therapie und Technologie, Photobiologie und Lichtverschmutzung
• BALDRON.org – Dialog und Zusammenarbeit zwischen Mensch und Natur( v.a. deren Energien und Wesen)
• Erdgenossenschaft Freearth.org: Landwirtschaftliche Pionier-Projekte in Georgien und in der Ukraine
• BeeDynamic.no: spirituelle Imkerei

Im Laufe seiner fünfzehn Jahre in Norwegen hat er unzählige Seminare, Ausbildungen (u.a. Baubiologie, ART und Psychokinesiologie nach Dr. Klinghardt), internationale Konferenzen und Kolloquien (mit-) organisiert, u.a. Wassersymposium, Licht-Konferenz und viermal „Wireless Humanity: Strahlung, Gesundheit und Bewusstsein“. Seit 2016 hat er nur noch eine „Sommerliebe“: die Summer Weeks Spiritual Ecology – Methoden geistiger Wahrnehmung in Nordischer Natur (www.summerweek.baldron.org ) in Norwegen und in Rußland. Seine Arbeit wendet sich an Ärzte und Heilpraktiker, Pädagogen und professionelle Blütenessenz-Therapeuten – und an alle wachen, sensiblen – und oft leidenden – Zeitgenossen, die »Stärke in der Durchlässigkeit« suchen.
Über den Shop bestellen / order now:1 CD   8,00 €

1 DVD  10,00 €